Merve Nuvasil

Merve ist eine professionelle Klarinettistin mit Wohnsitz in Istanbul. Nachdem Sie am staatlichen Konservatorium der Trakya Universität unter Oktay Bagirov Klarinette studierte, besuchte Sie das staatliche Konservatorium der Mimar Sinan Kunsthochschule, wo sie unter Feza Cetin studierte und 2013 ihren Master machte.

2000 wurde sie zur Nachwuchsmusikerin des Jahres bei einem Wettbewerb des Mimar Sinan Rotary Clubs gewählt, und gewann außerdem den ersten Preis beim IV Silven International Music Festival Kammermusikwettbewerb 2011. Sie spielte bereits in den folgenden Symphonieorchestern: Bursa Region State Symphony Orchestra, Cemal Resit Rey Symphony Orchestra, Istanbul Philharmonic Orchestra und Cukurova State Symphony Orchestra. Merve ist ein aktives Mitglied beim Ametist Clarinet Quintett, im Istanbul Clarinet Choir und der Istanbul Contemporary Music Community.

2014 gab Sie ein Solokonzert namens „Sultans of the Music“, zusammen mit der weltberühmten Klarinettistin Sabine Grofmeier und dem Toisad Symphony Orchestra.

Webseite: www.mervenuvasil.com